Velokultour seit 1997

News

Neues aus der VeloFlicki

Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021
Santa Cruz Megatower C Kit R 2021

Santa Cruz Megatower C Kit R 2021

Das Megatower ist die Verschmelzung von grossen Laufrädern mit einem starken Federungskonzept. Es ist ein modernes Bike mit dem sich sowohl die härtesten Rennstrecken als auch deine Hometrails mit Leichtigkeit erobern lassen.

Dieses Bike hat seine Wurzeln im Hightower und verfügt über das aus dem V10 abgeleitete Fahrwerk. Dadurch wird es zum leistungsfähigsten und vertrauenerweckendsten Endurobike in der Produktpalette von Santa Cruz Bicycles. Die Dämpferaufnahme ist kompatibel mit Luft- und Stahlfederdämpfern, bietet eine progressive Federkennlinie mit unübertroffener Traktion und Progression. Es ist ideal für die längsten Abfahrten und gröbsten Schläge.

Ein Flip-Chip im unteren Umlenkhebel passt die Tretlagerhöhe an und verändert die Progression des Fahrwerks. Ein zweiter Flip-Chip im Ausfallende, ermöglicht eine 10mm Längenverstellung der Kettenstrebe, um die Gewichtsverteilung des Fahrers optimal einzustellen – entweder auf Verspieltheit oder auf Spurtreue optimiert. Die Flip-Chips ermöglichen verschiedene Geometrieanpassungen, ohne Kompromisse bei Zuverlässigkeit und Haltbarkeit einzugehen.

Doch das Megatower kann nicht nur aggressiv und grob, es ist auch intelligent und versiert. Es hat einen steilen, 76-Grad-Sitzwinkel für den schnellen Anstieg zu steilen Abfahrten, auf denen das breite Cockpit und der 65-Grad-Lenkwinkel dann ihre Vorteile ausspielen. Der Rahmen ist gut geschützt mit einem Dämpfer-, einem Shuttle-, einem Unterrohr- und einem gerippten Kettenstrebenschutz.

  • Rahmen: Carbon
  • Gabel: RS Yari RC29 SA 160
  • Dämpfer: RS Super Deluxe Air R (Mtwr)
  • Federweg vorne/hinten: 160mm
  • Radgrösse: 29″
  • Schaltung: SRAM NX 1×12
  • Übersetzung: 30 – 11/50
  • Bremsen: SRAM Guide R
  • Sattelstütze: SDG Tellis 170mm
  • Naben: SRAM MTH 716, 15×110, Torque Cap, 32h/SRAM MTH 746, 12×148, 32h
  • Felgen: WTB ST i29 TCS 2.0
  • Gewschlecht: unisex
  • Rahmengrösse/Gewicht: Large / 15.64 kg w/o Pedals
  • Rahmengrösse/Gewicht: X-Large / 15.78 kg w/o Pedals
  • Farbe: Amarillo Yellow

Preis: 5290.- CHF

Banshee Darkside
Banshee Darkside
Banshee Darkside
Banshee Darkside
Banshee Darkside
Banshee Darkside
Banshee Darkside
Banshee Darkside
Banshee Darkside
Banshee Darkside
Banshee Darkside
Banshee Darkside
Banshee Darkside
Banshee Darkside
Banshee Darkside
Banshee Darkside

Banshee Darkside

Fühlt sich wohl als: Parkbike – Downhiller – BigAir Spring-Ding!!
Ausstattung: Banshee Darkside stealthblack, RockShox Boxxer WC, Rockshox VividAir, Chromag Vorbau – Lenker – Sattel – Sattelstütze – Pedalen, Maxxis Minion F 26×2.5, Custom Radsatz: Naben – Hope Pro4 EVO vo&hi / Felge DT FR570 / DT Competition / gebunden&gelötet (schwarz überlackiert !!), DMR Singlespeedkit, Rohloff DH Kettenspanner, ODI AG1 Griffe, Shimano Saint Bremsen, E13 Kurbelgarnitur – Innenlager – Kettenführung, CaneCreek 40 Steuerlager …..
Gewicht: 15.2kg